Mach mit!

Jetzt bist du dran. Denn nur du erweckst diese Kampagne zum Leben. Sie wird durch dich lebendig, lebt von deinen Aktivitäten. Erst wenn du mitmachst, wird sie spannend und erfolgreich.

Du würdest gern, weißt aber nicht wie?

Ganz einfach: Bring dich ein. Teile diese Seite. Schau immer wieder vorbei, was es Neues gibt. Abonniere unseren Podcast. Erzähl es weiter.

Bock auf Meinung? Sende uns eine Sprachnachricht mit deinen Gedanken und Erlebnissen zum Thema selbstverständlich positiv auf WhatsApp oder Telegram unter der Nummer 01525 840 28 26 (Bitte nicht länger als maximal 1:30 min.)

Schreib uns!

Schreib deine Geschichte oder Gedanken zum Thema selbstverständlich positiv auf und schicke sie uns. Deinen Beitrag und ein passendes Foto kannst du uns per Mail an dominik.djialeu@dah.aidshilfe.de schicken.

Komm vorbei!

Im Veranstaltungskalender findest du aktuelle Veranstaltungen zum Thema selbstverständlich positiv in deiner Region.

Mach‘s selbst!

In deiner Region gibt es noch keine Aktivitäten im Rahmen der Kampagne? Dann bist du gefragt. Organisiere ein Event in deiner Stadt. Lass dich von den Ideen der anderen inspirieren oder kreiere neue Ideen.
Vielleicht bist du in der lokalen Selbsthilfegruppe aktiv? Dann diskutiert dort das Thema.
Du findest Podcast hören alleine langweilig? Dann triff dich mit anderen und organisiere eine Listening Lounge, bei der ihr gemeinsam deine Lieblingsfolge hört und euch darüber austauscht.
Du findest, dass über das Thema selbstverständlich positiv breiter diskutiert werden sollte? Dann organisiere eine kleine Podiumsdiskussion.

Diese Ideen und viele andere erst machen die Kampagne lebendig. Sei mit dabei. Wir beraten dich gerne und vermitteln dich an potenzielle Mitstreiter*innen in deiner Region. Wir bewerben dein Event im zentralen Veranstaltungskalender und im Rahmen unserer Social-Media-Aktivitäten. Wir helfen, deine Aktion bekannter zu machen.